Die besten Bodenbeläge für Küchen im Jahr 2022

Die besten Bodenbeläge für Küchen im Jahr 2022

Da die Menschen neue Geschmäcker, Stile, Designs und Technologien für die schönen Dinge des Lebens entwickeln, haben sich die Trends bei den Bodenbelägen in den letzten Jahren verändert. In diesem Jahr, 2021, haben wir einen Anstieg der Beliebtheit von Bodenbelägen in mittelbraunen Farbtönen bis hin zu Treibholz gesehen. Wir haben auch mehr trendige Designs gesehen, wie z.B. künstliche Bodenbeläge oder Fliesen in Holzoptik, die bei Küchenböden sehr beliebt geworden sind.

Das Jahr 2022 rückt näher, und jedes Jahr hat seine eigenen Modetrends. Halte also auch im kommenden Jahr Ausschau nach neuen und spannenden Trends. In diesem kurzen Leitfaden findest du die besten Küchenböden für das Jahr 2022:

  • Schwarz und weiß gebleichtes Holz Geräucherter Holzboden (Vintage)
  • Kacheln aus verwittertem Holz oder Beton
  • Kacheln aus Grafiken

Gebleichtes Holz

Dies ist eine Holzart, die einem Bleichverfahren unterzogen wurde, bei dem die ursprüngliche Farbe mit einer chemischen Lösung abgewaschen wird, was zu einem schönen weißgewaschenen Aussehen führt.

Dieses gebleichte Holzdesign auf deinem Küchenboden verleiht ihm ein schönes und klassisches Aussehen. Gebleichte Hölzer werden im Jahr 2022 in aller Munde sein.

Schwarzer und weißer Vintage-Bodenbelag

Wenn du das Wort „Vintage“ hörst, beschwört es Bilder vergangener Epochen herauf, ein warmes und nostalgisches Gefühl. Schwarze und weiße Vintage-Böden erleben 2022 ein starkes Comeback. Was du im Jahr 2022 sehen wirst, unterscheidet sich zwar von den üblichen schwarzen und weißen Fliesen, aber es werden neue Fliesen mit eleganten und außergewöhnlichen Designs sein.

https://www.pexels.com/photo/white-wooden-cupboards-2724749/

Diese wunderschön gemischten Vintage-Fliesen werden dir den Look geben, den du dir für deinen Küchenboden wünschst, wenn du auf der Suche nach einem einzigartigen Touch bist.
Holz, das geräuchert wurde

Um den gewünschten Look zu erzielen, wird fast jede Holzart mit einer synthetischen Beize behandelt. Geräuchertes Holz hingegen muss nicht gebeizt werden.

Diese Art von Holz wird einem Prozess unterzogen, der als Räuchern bekannt ist. Beim Räuchern kommt es zu einer Ammoniakreaktion im Holz, wodurch es sich verfärbt und einen dunklen Ton und eine attraktive Farbe erhält.

Kacheln aus verwittertem Holz oder Beton

Laut dem Inhaber von https://csgrenovation.ca/our-services/condo-renovation/ ist diese Art von Holzboden nicht neu in der Bodenbelagsbranche; es gibt sie schon eine Weile und wir werden sie 2022 häufiger sehen. Viele Hausbesitzer bevorzugen Holz- oder Betonfliesen, weil sie alt und abgenutzt aussehen und sich auch so anfühlen, was sie noch schöner macht.

Grafikfliesen

Grafische Holzfliesendesigns sind etwas für dich, wenn du persönliche und schicke Muster auf Holzfliesen magst. Die meisten Menschen sind wahrscheinlich nicht davon begeistert, ihren Küchenboden in eine künstlerische Leinwand zu verwandeln.

Wenn es dich nicht stört, könnten dir sich wiederholende Muster/Schriftzüge oder ein puzzleartiges Muster, das ein buntes Muster auf deinem Küchenboden bildet, gefallen.

Zum Schluss noch ein paar Gedanken

Im Jahr 2022 geht es darum, neue Dinge auszuprobieren. Traditionelle Materialien werden zugunsten von neuen und aufregenden Optionen ausrangiert. Mit deinem trendigen Küchenboden kannst du deinem Zuhause im Jahr 2022 einen trendigen Stil verleihen.